2015

Am Sa, 7.11.15, kommt der Käsmann ins Freibad. Er wird für uns eine Kässchmelze machen und selbstverständlich auch seine üblichen Waren anbieten.

Der Kiosk ist ebenfals geöffnet und Pino schmeisst seinen Pizzaofen an.

Kommt wir woll´n Laterne laufen…..

Am Freitag, 13. November 2015 um 17.30 Uhr wollen wir uns wieder in der Ortsmitte, beim Rathaus zum gemeinsamen Laterne laufen treffen.

Dazu laden wir Euch, liebe Kinder, Mamas, Papas, Omas, Opas, Onkel, Tanten ……. ganz herzlich ein.

Nach dem Laternenumzug könnt Ihr Euch gerne bei Kinderpunsch oder Glühwein, Würstchen oder Kuchen stärken.

Wir hoffen auf „laternenverträgliches“ Wetter und freuen uns auf Euer Kommen.

Eure Freibadfreunde

 

Am 13. August konnten wir unseren 20.000 Besucher im Freibad begrüßen. Der 2. Vorsitzende der Freibadfreunde, Eberhard Luz, überreichete Konstantin Rilling aus Nehren eine Zehnerkarte, ein Handtuch und eine Mütze.

files/10Tsd. Besucher 2015.jpg

Konstantin Rilling                   Eberhard Luz


Saisonabschluss

Am Sonntag, den 13.September, ist das Waldfreibad für diese Saison zum letzten Mal geöffnet. Der Verein möchte diesen Tag nutzen, um sich bei allen Arbeitsgruppenmitgliedern und Helfern zu bedanken. Die persönlichen Einladungen werden demnächst verteilt. Sollte jemand vergessen werden, bitte bei Jürgen Dilger melden.  Selbstverständlich sind auch alle Mitglieder und Freibadbesucher willkommen. Die Bewirtung übernimmt das Kioskteam Familie Colicchio. „Käsmann Herbert“  bietet Spezialitäten aus dem Allgäu an.

 

Es war „Bayerisch“ im Freibad-Kiosk Öschingen!               

Am Samsfiles/Bayer.pngtag , 29. 8. 2015    

mit Schweinshaxe, Rotkraut ,Semmelknödel

und Soße für 8,50 €uro.

Mit Bieranstich und Musik Beginn: 17.00 Uhr

Auf Euren Besuch freut sich Fam. Colicchio

Die Freibadfreunde und Team.

 

Bädlesparty

Die Bädlesparty findet in diesem Jahr nicht statt. Da es schwierig ist kurz nach dem Dorffest schon wieder Helfer zu bekommen, hat der Ausschuss beschlossen die Party nur alle 2 Jahre abwechselnd zum Dorffest zu veranstalten. Den zweiten Samstag im Juli als Termin werden wir beibehalten.

Hockete 2015

Zu unserer Freibadhockete, am Sonntag den 26. April, kamen viele Freunde und Gönner unseres Waldfreibades. Das Wetter war genau richtig. Den  Besuchern und den Helfern danken wir recht herzlich für die Unterstützung.

Eintritt Freibad 2015

Die Badesaison im Waldfreibad Öschingen beginnt am 21. Mai, es ist täglich von 9 – 20 Uhr geöffnet.

Im Freibad Mössingen und Öschingen gibt es keine Saisonkarten mehr. Vergünstigte Eintrittspreise gibt es bei den 10-, 25- und 50-Punktekarten. Diese Punktekarten gelten in den Freibädern Öschingen, Mössingen und dem Hallenbad. Sie sind 5 Jahre gültig. Im Freibad Öschingen wird nur die 10er Karte verkauft. Die 25- und 50iger Karte sind im Freibad Mössingen und Hallenbad erhältlich.

Eintrittspreise

 

Die Arbeitsgruppe Putzen trifft sich am 13. Mai, Mi, um 20 Uhr in der Krone. Die Treffen der AG Kasse und Müll haben schon stattgefunden. Wer noch mithelfen will, kann ab sofort im Internet die Zeitpläne einsehen und sich dann über info@freibadfreunde.de oder 0176 70785370 bei Jürgen Dilger melden.

 

Hockete

Zu unserer Freibadhockete, am Sonntag den 26. April, von 10 – 20 Uhr, auf dem Freibadparkplatz, laden wir alle Freunde und Gönner unseres Waldfreibades ein. Unseren Gästen bieten wir Getränke, Rote und Kräutersteaks vom Grill, Pommes, Wilde Kartoffeln, Crêpes, Gulasch, Kaffee und Kuchen. Kinder können mit einem Pferdewagen fahren, reiten oder sich beim Klettern versuchen. 

Für Kuchenspenden sind wir dankbar. Bitte bei Heike Felger, Tel: 23512, anmelden.

 

Aufruf

Der Betrieb des Bades ist kein Selbstläufer. Voraussetzung für einen reibungslosen  Ablauf sind funktionierende Arbeitsgruppen mit genügend vielen Helfern. Wem es wichtige ist, dass das Freibad erhalten bleibt, sollte sich nicht scheuen in einer AG mit zu arbeiten. Der Aufruf zur Mitarbeit richtet sich vor allen an die mittelalte und jüngere Generation. Gelegenheit sich einzubringen bieten die Treffen der Arbeitsgruppen bei der Erstellung von Einsatzplänen. Zur Saisonvorbereitung beginnen jetzt schon die Arbeiten. Wer helfen will, darf gerne im Freibad vorbeischauen. Fragen zu den einzelnen Arbeitsgruppen beantwortet Jürgen Dilger, Dürerstr. 25, Handy 0176 70785370, info@freibadfreunde.de. 

 

Treffen Arbeitsgruppen

Kasse           04. Mai / Mo, 20 Uhr / Krone

Müll              06. Mai / Mi, 20 Uhr / Krone

Putzen          13. Mai / Mi, 20 Uhr / Krone

 

Bei der AG Kasse werden wir die erste Hälfte Mai/Juni/Teil Juli  planen. Bei einem Treffen  Anfang Juli wird dann der restliche Plan erstellt. Auf neue AG Mitglieder würden wir uns freuen.


Mitgliederversammlung der Freibadfreunde Öschingen e.V.

Bei der Mitgliederversammlung am 07. März 2015 konnte der 1. Vorsitzende Jürgen Dilger, im Sportheim Öschingen, 34 Freibadfreunde begrüßen.
Im Bericht des Vorstandes hielt Dilger eine Rückschau auf das abgelaufene Jahr. Die regelmäßigen Veranstaltungen Hockete, Flohmarkt und Bewirtung Krämermarkt fanden wie geplant statt. An Stelle der  Open Air – Veranstaltung der letzten Jahre, fand im vergangenen Jahr zum ersten Mal eine Bädlesparty ohne Livemusik statt.

Das Dach der Umkleidekabinen und Sanitärräume wurde erneuert. Außerdem wurde der Ab-/Zulauf im Planschbecken repariert.
Die 10 Arbeitsgruppen haben gut und zuverlässig ihre Aufgaben erfüllt. Ohne deren Arbeit und Einsatz würde der Betrieb nicht funktionieren. Der Vorsitzende bedankte sich im Namen des Vereins bei allen Helfern bei Festen, Sanierungsarbeiten und in den Arbeitsgruppen.
Die Besucherzahl lag mit 12.300 unter dem den Durschnitt der letzten 11 Jahre (22.500). Die Einnahmen waren dementsprechend niedrig und sollten in den nächsten Jahren wieder besser werden.

Vor der Saison 2015 sollen im Bademeisterraum der Boden saniert, im Freibadeingang der Boden ausgeglichen und das Schwallwasserbecken mit Folie ausgelegt werden.

Der Vorsitzende erinnert daran, dass es ab 2015 keine Saisonkarten mehr geben wird. Es wird 50er, 25er, und 10er Karten geben, diese Karten sind in allen Bädern gültig. In Öschingen werden nur 10er Karten verkauft.

Kassenwart Jürgen Leuthe legte den Kassenbericht 2014 vor und erläuterte die Einzelheiten bei den Ausgaben und Einnahmen.
Die Kassenprüfung, durch Hans-Martin Schneider und Karl Neuffer, ergab ein korrektes und fehlerfreies Ergebnis und ein Lob für den Kassenwart.
Die Entlastung des Vorstandes wurde der Versammlung von Ortsvorsteher Wolfgang Eißler vorgeschlagen. Die Versammlung folgte dem Vorschlag einstimmig. Wolfgang Eißler bedankte sich bei den Freibadfreunden für ihren Einsatz zur Erhaltung des Freibades.

Zur Wahl standen der 1. Vorsitzende, dir Schriftführerin, 3 Beisitzer und ein Kassenprüfer. Jürgen Dilger wurde als 1. Vorsitzender, Claudia Eißler als Schriftführerin, Heike Felger, Sabine Schaal-Wolf als Beisitzer und Karl Neuffer als Kassenprüfer in ihrem Amt bestätigt und einstimmig gewählt. Horst Schneider stand als Beisitzer nicht mehr zur Verfügung. Für ihn wurde Reiner Wolf als 3. Beisitzer einstimmig gewählt.
Horst Schneider war seit 2000 im Ausschuss. Der Vorsitzende bedankte sich bei ihm für seinen immer zuverlässigen und großen Einsatz für die Freibadfreunde.

Es wurden keine Anträge an den Vorstand gestellt. Es wurden aber Anregungen und Vorschläge geäußert. Vorgeschlagen wurde, den Wegfall der Saisonkarten vor der Saison in den Medien und bei der Hockete bekannt zu machen. Wie kann man Strom sparen, wurde gefragt. Der Vorsitzende antwortete darauf, dass dieses Problem schon öfters im kleinen Kreis diskutiert wurde, man aber bisher zu keinem rentablen, finanzierbaren Ergebnis gekommen ist.

Zum Schluss bedankte sich der Vorsitzende bei allen Helfern und Spendern.

Zur Mitgliederversammlung am Samstag, 07. März 2015,

um 20.00 Uhr, im Sportheim Öschingen,

laden wir alle Mitglieder recht herzlich ein.

 Tagesordnung

  1. Bericht des Vorstandes
  2. Bericht des Kassenwarts
  3. Bericht der Kassenprüfer
  4. Entlastung des Vorstandes
  5. Wahlen (1.Vorsitzender, Schriftführer, 3 Beisitzer, 1Kassenprüfer)
  6. Anträge

Anträge zur Tagesordnung müssen bis Samstag, 28. Februar 2015, schriftlich beim 1. Vorsitzenden, Jürgen Dilger, Dürerstr. 25, 72116 Mössingen, eingehen.

Der Vorstand

Archiv