2004

Saison-Abschlussfest 2004
Am 12.9.04 feierten wir unser Saison-Abschlussfest. Bei halbwegs sommerlichen Temperaturen war es ein Kommen und Gehen. Alle Anwesenden fanden das Fest gelungen und freuten sich gemeinsam über die erste  abgeschlossene, funktionierende  Badesaison unter der Regie des Vereins. Mit Wehmut und gleichzeitiger Erwartung für das kommende Jahr schwamm mancher seine letzten Bahnen.
 
Spielenachmittag 28.08.2004
Endlich hat das Wetter gepasst. Nachdem der Spielenachmittag schon 3 Jahre hintereinander ausfallen musste, hatten wir in diesem Jahr mehr Glück. Bei sommerlichen Temperaturen und Sonnenschein  konnten sich unsere kleinen Besucher unter dem Motto „Piraten“ bei verschiedenen Spielen im und ums Wasser vergnügen. Wer die vorgegebenen Leistungen beim Schwimmen und Tauchen erfüllte erhielt eine Urkunde und ein Piratenabzeichen. Alle Teilnehmer die an den Stationen wie z.B. Fässerrollen, Wasserrutsche, Armbrustschießen, Angeln und Büchsenwerfen die Aufgaben erfüllten konnten sich anschließend aus einer Schatzkiste einen Preis aussuchen. Die ca. 140 teilnehmenden Kinder hatten viel Spaß und Freude. Herzlichen Dank den Organisatorinnen und Helfern für diesen gelungen Spielenachmittag.
 
Open Air am 10.07.2004
Mit der Musikgruppe „Point“ veranstalteten wir unser erstes „Open Air – Fest“. Obwohl das Wetter nieselig und die Temperatur eher kalt war, kamen ca. 700 Besucher. Die Band spielte bis um 1.30 Uhr für die doch eher mittelalte aber begeisterte Generation. Im nachhinein waren wir uns einig, dass wir einem größeren Ansturm der Besucher bei schönem Wetter wahrscheinlich nicht gewachsen gewesen wären. Für das nächste Jahr müssen wir uns daher bei einer Wiederholung dieser Veranstaltung eine andere Aufteilung der Getränke und Essenstände sowie über den ganzen Ablauf beim Kassieren und bei den Aufsichten machen.
 
Hockete am 25.04.2004
Unserer Hockete wurde wieder einmal mehr von vielen Freunden und Gönner des Waldfreibades Öschingen besucht. Bei nicht ganz sommerlichen Temperaturen war die Stimmung gut und das Fest gelungen. Dafür danken wir allen Besuchern, Kuchenspendern und Helfern. Besonders bedanken wir uns bei den Mitwirkenden am Kinderprogramm beim Reiten,  Kletterbaum, Kutschenfahrt, Feuerwehrauto. Insgesamt blieb dem Verein ein Gewinn von ca. 5.000 EUR.
 
Mitgliederversammlung 19.03.2004
Bei der Mitgliederversammlung am 19.03.04 konnte der 1.Vorsitzende, Jürgen Dilger, 59 Personen begrüßen. Im Bericht des Vorstandes hielt Dilger eine Rückschau auf das abgelaufene Jahr. Die Hockete am 27.04.03 war wieder ein Erfolg. Das bisherige Programm für die Kinder mit Pferdekutsche und Feuerwehrauto, wurde mit einem Kletterbaum und dem Reiten erweitert und kam bei den kleinen Besuchern sehr gut an. Der Spielenachmittag im Juli viel leider wegen schlechtem  Wetter wie schon im Vorjahr aus. Am verkaufsoffenen Sonntag wurde von der Bäckerei Padeffke und dem HGV ein 100 m langer Apfelstrudel zugunsten der Freibadfreunde verkauft. Bei der außerordentlichen Mitgliederversammlung waren 170 Mitglieder anwesend und beschlossen die Übernahme des Waldfreibades ab dem Jahr 2004. Beim Christbaumsingen wurde ein 15 m langer Christstollen der Bäckerei Schneider ebenfalls zugunsten des Vereins an die Besucher gegen eine freiwillige Spende verschenkt. Die Bädlesparty im „Adler“ Öschingen, am 06.02.04, besuchten ca. 80 Mitglieder und Gönner des Vereins. Insgesamt gingen beim Verein ca. 5.500.- € als Spenden ein. Dilger dankte allen Helfern und Spendern. Die Vorbereitungen zur erstmaligen Eröffnung des Waldfreibades durch den Verein, voraussichtlich am 20. Mai, laufen auf vollen Touren. Fast alle Arbeitsgruppen haben sich getroffen und das weitere Vorgehen besprochen. Die Treffen waren alle sehr gut besucht und lassen auf ein gutes Gelingen hoffen.
Der anschließende Bericht des Kassenwarts, Jürgen Leuthe, war erfreulich, da ein Zuwachs von ca. 13.000 EUR im Jahr 2003, das Vereinsvermögen auf nunmehr ca. 57.000 EUR ansteigen ließ. Die Kassenprüfung durch Theophil Schultz und Hans-Martin Schneider ergab ein korrektes und fehlerfreies Ergebnis und ein Lob für den Kassenwart.
Die Entlastung des Vorstandes wurde der Versammlung von Ortsvorsteher Wolfgang Eißler vorgeschlagen. Die Versammlung folgte dem Vorschlag einstimmig.
Zur Wahl standen die Posten des 2. Vorsitzenden (Eberhard Luz), des Kassenwarts (Jürgen Leuthe), eines Kassenprüfers (Hans-Martin Schneider) und  vier Beisitzer/innen (Dorothee Dilger, Martina Lipp, Hans-Peter Hüttl und Angelika Pimenta).  Alle bisherigen Posteninhaber/innen waren bereit wieder zu kandidieren. Alle wurden einstimmig wieder gewählt.
Im Namen der Mitglieder, bedankte sich der 2. Vorsitzende, Eberhard Luz, bei Jürgen und Dorothee Dilger, für ihre Vereinsarbeit.
 
Bädle's-Party 06.02.2004
Am 6. Februar fand im „Adler“ in Öschingen die zweite Bädle’s Party in Kooperation des Adlerwirtes, Manfred Zukunft, und dem Verein der Freibadfreunde statt. Der „Adler“ war mit zeitweise 80 Gästen gut besucht  und die Stimmung bis in die frühen Morgenstunden gut. Bei der Schätzfrage nach dem derzeitigen Mitgliederstand des Vereins lag Max Lipp mit einem Tipp für seine Frau Martina goldrichtig. An diesem Tag waren es 844 Mitglieder. Als finanzielles Ergebnis bleibt eine Spende des Adlerwirtes von 150.- € an den Verein der Freibadfreunde. Martina Schenk übereichte dem Vorsitzenden Jürgen Dilger im Namen der Firma Holzbau Schenk und dem Seniorchef, Reinwald Schenk, einen Scheck in Höhe von 500.- Euro. Schon zu Beginn des Jahres spendete Werner Stickel, Öschingen, 200.- Euro und Marianne Schanz, Rasthaus–Skilift Schanz in Genkingen, 100.- €. Die Freibadfreunde bedanken sich bei allen Besuchern der Party und bei allen Spendern.

Archiv